Lehrformate Constance Richter
 
Professor Trainer » Charakterisierung » Kurzbeschreibung

Professor Trainer – Kurzbeschreibung

Professor Trainer

Der Professor präsentiert den Lernenden von ihm selbst selektierte und strukturierte Inhalte. Dabei unterstützen und visualisieren ausgedruckte oder digitale Powerpoint-Folien seinen Vortrag. Die Lernenden nehmen diese Inhalte auf und wenden sie anschließend eigenaktiv in Übungen oder kleinen Projektarbeiten an. Dies können von mathematischen Übungsaufgaben oder Textaufgaben bis hin zu komplexen Laborversuchen mit Laborberichten sein.

Die Übungsaufgaben und Arbeitsblätter erhalten die Lernenden überwiegend digital und bearbeiten diese einzeln, paar- oder gruppenweise. Der Professor gibt bei Fragen und Problemen Tipps und führt somit die Lehrenden zum Ziel. Die Ergebnisse werden gemeinsam mit dem Lehrenden besprochen. Teilweise tauschen sie sich auch per E-Mail aus.

Ausprägungen der Merkmale für „Professor Trainer: Die digitale Erarbeitung“
Ausprägungen der Merkmale für „Professor Trainer: Die digitale Erarbeitung“
   
Verteilung der Fächergruppen
Verteilung der Fächergruppen
Verteilung in den Veranstaltungsformen
Verteilung in den Veranstaltungsformen
Verteilung der Technischen Geräte
Verteilung der Technischen Geräte
Verteilung der Darstellungsformen
Verteilung der Darstellungsformen

Letzte Änderung 11.06.2009