Lehrformate Constance Richter
 
Studie » Die Studie » Ziel

Wie findet Wissensvermittlung an deutschen Hochschulen statt?

Um Produktionswege für die Umformatierung von traditioneller in mediale Wissensvermittlung aufzeigen zu können, muss zunächst analysiert werden, wie Wissen an deutschen Hochschulen vermittelt wird.

  • Analyseschwerpunkt 1 (Grundlage für die Ermittlung der Lehrformate):
    — In welchem Rahmen findet Wissensvermittlung statt? (Lehrverfahren, Lerneraktivität)
    — Welche Hilfsmittel werden eingesetzt? (Darstellungsformen, Technische Geräte)


  • Analyseschwerpunkt 2 (Bereitschaft und Erfahrungen zu E-Learning):
    — Kann aus Sicht der Lehrenden eine Umformatierung von klassischer in mediale Wissensvermittlung
    stattfinden?
    — Sind Erfahrungen im Umformatierungsprozess bereits vorhanden?

Letzte Änderung 11.06.2009